..und warum manche Weltenbummler wahre “fake-bummler” sind!

“Total günstig Urlaub machen! Karibik-Kreuzfahrt mit Flug für nur 290,-Euro! – Kaufe dir nur mein Geheim-Tipp Buch für 57,-€, dann erfährst du wie’s geht und sparst dir Geld!”

oder

“Millionär werden in nur 24 Monaten mit deiner eigenen Internetseite – ich zeig’s dir. Jetzt schnell 6 DVD’s für nur 199,-€ kaufen und reich werden!”

Bestimmt kennst du solche Angebote aus dem Internet. Ich frage mich, ob die Leute uns damit wirklich weiterhelfen wollen? Oder ob deren Ziel eher: “Selbst viel Geld verdienen und alles andere scheißegal” heißt?

Am ersten Mai waren wir auf unserer jährlichen Maiwanderung. Am Wegrand stand David, ein kleiner Junge mit seinem selbst gemalten Schild: “Frische selbst gepflückte Blumensträuße zu verschenken!” stand darauf. Fast jeder aus unserer Gruppe hat sich einen seiner bunten Blumen-Bündel genommen..

und natürlich haben dem David alle ein paar Euros zurück geschenkt!

Ist doch irre, oder? Der Junge hat das Prinzip unserer Zeit verstanden!

Er bringt eine kostenfreie Leistung, die der Gesellschaft weiter hilft und vielen Menschen Freude macht. Auf diesem Weg erreicht er mehr Menschen und erzielt somit einen wesentlich höheren Ertrag!

Das erinnert mich an den Grabstein Test und der geht recht einfach.
Stelle dir diese Frage:

Welcher Satz soll an meiner Beerdigung auf meinem Grabstein stehen?

Ist es nicht schön, wenn wir am Ende unseres Lebens sagen können:
Wir haben nicht nur uns, sondern auch anderen Menschen zu mehr Glück und Lebensfreude verholfen.

Ich bin jedenfalls kein “fake-Weltenbummler”, sondern ich biete dir viele kostenfreie Insider-Tipps und Ideen, die deine Reise interessanter und einfacher machen:)
Mein Ziel für das Jahr 2013: Ich möchte einige spannende und unterhaltsame Videos drehen.. das wird cool!

Share Button

Mehr spannende Texte für dich: