..Walnüsse halt!

Ein Tipp vom ständig ausgebuchten Osteopath Stefan Schöndorfer:

Jeden Tag zwei Walnüsse essen.

viele viele Walnüsse

 

(Das Bild “Walnüsse” ist ein creative common und von unikosmos.de)

 

 
Und was soll das bitte bringen?

Unsere Nieren sind die Heizung im Körper. Und wer regelmäßig Walnüsse isst, bei dem bildet sich eine spezielle Fettschicht um die Nieren. Das ist besonders interessant für die Frauen, nicht wahr? Endlich gibt’s mal Fett im Körper, das jeder und jede haben möchte!

Also wenn es dich friert: Walnüsse essen..am besten du gehst gleich zur Oma und holst dir ein paar von ihren gesammelten ab :D

Was deine Oma hat gar keinen Walnussbaum?

Dann ist mundraub.org die passende Alternative!

Auf der Seite stehen kostenfreie Früchte, Nüsse, Beeren und Kräuter zur Auswahl. Hier verraten Menschen wo Bäume und Sträucher wachsen, die keinem gehören.

Jeder darf diese also einfach abernten.

 

Share Button

Mehr spannende Texte für dich: