Seit meinem Bericht “Fressen wir Menschen die Meere leer?” aus meinem letzten Letter hat sich einiges getan!

Die EU Politiker haben nach Aufrufen von vielen Wissenschaftlern und Organisationen vor zwei Wochen mit 502 zu 137 Stimmen für eine nachhaltige Fischerei gestimmt. Das ist ein toller Erfolg aller Menschen, die gemerkt haben, dass unser Meer überfischt wird.

Im Frühsommer treffen die
EU-Fischereiminister die endgültigen Entscheidungen zur Umsetzung
dieses Gesetzes.

Ist dir Nachhaltigkeit wichtig?

Der World Wide Fund hat eine Petition vorbereitet, die direkt an Frau Ilse Aigner, die zuständige Bundesministerin, geschickt werden kann.

Die darin stehende Bitte:

Wir fordern: “Setzen Sie sich für strenge und nachhaltige Fischereigesetze ein!”

Du magst dafür stimmen?
Hier ist der Link dazu:

http://schwarm.wwf.de/#petition

Share Button

Mehr spannende Texte für dich: